User Group Innovationsmanagement in der E-Wirtschaft


Der Wandel der Energiewirtschaft hat vielfältige Auswirkungen auf Stadtwerke und Energieversorger. Neue Marktakteure und sinkende Erträge aus dem Kerngeschäft zwingen die Unternehmen zur Entwicklung neuer Lösungen und Geschäftsfelder. Innovationen sind daher ein zunehmend wichtiger Erfolgsfaktor und entscheidender Wettbewerbsvorteil geworden.

Etablierte Energieunternehmen stellt dies häufig vor die Fragen, wie die Organisation, Strukturen und Prozesse innovationsfördernder gestaltet werden können und welche Trends für das eigene Geschäft relevant sind.

Mit der User Group Innovationsmanagement in der E-Wirtschaft schaffen wir ein dauerhaftes, übergreifendes Netzwerk, in dem fortlaufend Gedanken und Erfahrungen rund um diese Themen ausgetauscht werden.

Bild im Text zu null

Themenschwerpunkte:

  • Agiles Zusammenarbeiten beim Energieversorger
  • Wie der Kulturwandel in den Köpfen der Mitarbeiter ankommt
  • Software-Tools im Innovationsmanagement
  • Neue Geschäftsfelder durch Sektorenkopplung
  • Trends in der Energiewirtschaft


Bild im Text zu null

Nächstes Arbeitstreffen:
27./28. Mai 2020

Veranstaltungsort:
Ebner’s Waldhof am See
Seestraße 30
5330 Fuschl am See
Österreich


Bild im Text zu null

Die User Group richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeiter der Energiewirtschaft in Österreich.

Angesprochen sind dabei insbesondere die Bereiche:

  • Innovationsmanagement
  • Unternehmens- bzw. Geschäftsfeldentwicklung
  • Forschung & Entwicklung
  • Produktmanagement
  • Marketing
  • Vertrieb

Ihr Nutzen:

  • Intensiver Austausch zwischen Teilnehmern mit ähnlichen Verantwortungsbereich
  • offene und intensive Diskussionskultur
  • Integration von Zukunftsthemen und Trends
  • praxisnahe Erfahrungsberichte und Erarbeitung von Lösungsansätzen
  • hohe Qualität durch fachliche Leitung
  • Einbindung in die Programmgestaltung


Bild im Text zu null

Reguläre Teilnahmegebühr für Unternehmen
pro Halbjahr: 1.390,00 EUR

Teilnahmegebühr für 2. Teilnehmer
pro Treffen: 750,00 EUR

Teilnahmegebühr für Forenpartner/Mitglied Oesterreichs Energie
pro Halbjahr: 1.390,00 EUR

Ermäßigter Preis für 2. Teilnehmer
pro Treffen: 390,00 EUR

Alle Preise verstehen sich zzgl. MwSt.
2. Teilnehmer, die Forenpartner der Energieforen
oder Mitglied bei Oesterreichs Energie sind,
zahlen 390,00 EUR

Ansprechpartner

Raphael Noack, Geschäftsführer
Bild von Raphael Noack

In Kooperation mit:

Bild

Anmeldung zur Veranstaltung

Zur Website